Testziele für Deadside 0.1.5 Update

  • Hier sind die neuesten Testziele von Deadside Update 0.1.5, welches uns hoffentlich zeitnah auch auf den Public Servern zur Verfügung stehen wird.


    Deadside Update 0.1.5:

    • Die Fähigkeit, Gegenstände durch erneutes Einloggen oder gleichzeitiges Töten mehrerer Spieler zu duplizieren, wurde behoben.
    • Neues System zum Speichern und Laden von Charakteren ohne Verwendung der dedizierten Threads hinzugefügt
    • Korrekturen und Optimierung für das Client-Server-Verbindungssystem
    • Optimierungen des Easy Anti Cheats
    • In bestimmten Situationen Fehler "Server nicht verfügbar (Code-Fehler 4)" behoben (im Falle einer falschen Identifizierung im LocalNetworkVersion-Client)
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Kopf eines Charakters in die Wände fallen konnte, weil die Höhe der Kapsel nicht ausreichte.
    • Fehler behoben, durch den die Weste eines anderen auf der Basis den Spieler daran hinderte, die Basis zu zerlegen.
    • Neues experimentelles System zum Erscheinen geladener Charaktere hinzugefügt, ohne die Kapsel nach oben zu drücken.
    • Eine detaillierte Meldung über den Grund des Verbindungsabbruchs wurde hinzugefügt, wenn der Verbindungsabbruch auf Initiative des Servers erfolgt.
    • Voice-Chat: Interaktionsdistanz von 20 Meter auf 50 Meter erhöht, maximale Sprechdistanz von 0,9 Meter auf 5 Meter erhöht.
    • Admin-Panel: Möglichkeit zum Spawnen von Items hinzugefügt
    • Admin-Panel: Möglichkeit hinzugefügt, um zur Markierung zu teleportieren

    Testziele:

    Die Hauptänderung dieses Updates ist die Korrektur der Fähigkeit, Items zu duplizieren, weshalb es wichtig ist, es gründlich zu testen und zu versuchen, Probleme mit Items wie: Klonen, Fehlen, Löschen usw. zu finden. Ihr müsst an Kämpfen teilnehmen und sterben, dadurch testet ihr den Verlust und die Entfernung von Gegenständen. Ihr müsst auch nachladen, um das Klonen und Laden der Gegenstände zu testen. Betreten und Verlassen der sicheren Zone, um das Laden und Speichern von Lagern zu testen. Ihr müssen jedes Ereignis testen, das zum Klonen der Objekte auf den Hauptservern führt.


    ACHTUNG! Bei diesem Test zur Überprüfung der Serverleistung haben wir es absichtlich so gemacht, dass nach dem 2. und den folgenden Zugängen zur Sicherheitszone jede leere Zelle in euren Lager mit zufälligen Gegenständen gefüllt wird. Offensichtlich wird es nicht in einem Update sein. Es ist notwendig, starken Druck auf die Testserver auszuüben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!